Radio Logo
RND
Ouça {param} na aplicação
Ouça Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur na aplicação
(171.489)
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Página inicialPodcastsFilosofia
Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Podcast Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur
Podcast Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

juntar

Episódios Disponíveis

5 de 40
  • Philosophie-Verlage - "Reich wird man damit nicht"
    Kann man mit Philosophie-Büchern Geld verdienen? Welche Rolle spielt das Internet? Und wie sieht die Zukunft für Philosophie-Verlage aus? Wir haben uns bei Suhrkamp, Merve und Klostermann umgehört. Von Constantin Hühn www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    10/24/2021
    5:46
  • Philosophie verlegen - Mit Liebe und langem Atem
    Weite Planungshorizonte, geringe Auflagen, besonderes Publikum: Das Verlegen philosophischer Bücher ist ein spezielles Geschäft. Wie funktioniert es? Jakob Meiner und Maria Muhle im Gespräch mit René Aguigah www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    10/24/2021
    44:55
  • Philosophie verlegen - Mit Liebe und langem Atem (Gespräch)
    Autor: Meiner, Jakob, Muhle, Maria Sendung: Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14
    10/24/2021
    38:53
  • Kommentar zur Kurz-Affäre - Macht und Moral in Österreichs Polittheater
    Untreue, Falschaussage, Bestechlichkeit – angesichts dieser Vorwürfe ist die moralische Empörung über Österreichs Ex-Kanzler groß. Statt als moralische Anstalt, sollten wir Politik lieber als Theater betrachten, meint Andrea Roedig. Von Andrea Roedig www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    10/17/2021
    4:38
  • Kulturgeschichte des Vampirismus - Untote, die an den Tod erinnern
    Ausgerechnet in der Aufklärung verbreitet sich auch der Vampirglaube rasant in Europa. Wie kommt es dazu? Andreas Puff-Trojan untersucht die Kulturgeschichte des Vampirismus und erkennt darin ein Korrektiv gegen die Todesvergessenheit. Von Christian Berndt www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und Streit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei
    10/17/2021
    6:06

Sobre Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Website da estação

Ouve Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur, Alltag anders - Deutschlandfunk Kultur E várias outras estações de todo o mundo com a aplicação radio.pt

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Descarregue agora gratuitamente e ouve facilmente o rádio e podcasts.

Google Play StoreApp Store

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur: Podcast do grupo

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur: Rádios do grupo

Information

Devido às restrições do seu browser, não é possível reproduzir directamente esta estação no nosso website.

No entanto, você pode tocar a estação aqui no nosso Popup-Player radio.pt.

Radio