Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
Página inicialPodcastsFilosofia
Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Podcast Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur
Podcast Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

juntar

Episódios Disponíveis

5 de 40
  • Philosophische Flaschenpost: Adorno und der Fortschritt
    Huehn, Constantin; Avanessian, Armenwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    1/22/2023
    3:33
  • 100 Jahre Frankfurter Schule - Das Ganze denken
    Vor 100 Jahren wurde die Frankfurter Schule gegründet. Haben wir es dabei mit einem Theoriefossil zu tun? Oder ist die sozialphilosophische Strömung, die für Demokratie und Freiheit eintritt, immer noch relevant? Simone Miller kommentiert.Von Simone Millerwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    1/22/2023
    5:22
  • Bevölkerungsethik - Wem schulden wir eine Zukunft?
    Die Menschheit martert den Planeten durch die Ausbeutung und Zerstörung der Natur. Wäre es für die Erde am Ende besser, wenn die menschliche Spezies einfach ausstürbe, fragt der Philosoph Tim Henning. Sollten wir uns selbst abschaffen?Tim Henning im Gespräch mit Stephanie Rohdewww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    1/22/2023
    31:26
  • Ganze Sendung vom 22.1.2023 - Über Bevölkerungsethik und das Erbe der Frankfurter Schule
    Wir sind für das Glück unserer Mitmenschen verantwortlich, so der Philosoph Tim Henning. Aber sollten wir auch mehr Menschen zeugen, damit sie das Glück der Existenz erfahren können? Außerdem: 100 Jahre Frankfurter Schule. Adorno und der Fortschritt.Moderation: Stephanie Rohdewww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    1/22/2023
    40:16
  • Rechtsstaat und Randale - Der Ruf nach dem "starken Staat"
    Böller-Eskapaden an Silvester, dann die Lützerath-Besetzung - immer mehr Stimmen fordern eine stärkere Präsenz der Staatsmacht. Doch in diesen Rufen drückt sich oft ein verkürztes Verständnis von Rechtsstaatlichkeit aus, meint Eva Marlene Hausteiner.Von Eva Marlene Hausteinerwww.deutschlandfunkkultur.de, Sein und StreitDirekter Link zur Audiodatei
    1/15/2023
    4:33

Rádios semelhantes

Sobre Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Website da estação

Ouve Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur, Rádio Comercial E várias outras estações de todo o mundo com a aplicação radio.pt

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Descarregue agora gratuitamente e ouve facilmente o rádio e podcasts.

Google Play StoreApp Store

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur: Rádios do grupo