Radio Logo
RND
Ouça {param} na aplicação
Ouça NDR featurebox na aplicação
(171.489)
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer
Guardar rádio
Despertar
Sleeptimer

NDR featurebox

Podcast NDR featurebox
Podcast NDR featurebox

NDR featurebox

juntar

Episódios Disponíveis

5 de 92
  • Meinen Schatten wirft ein Fliederbaum
    In den Gedichten wie in den Prosawerken Friederike Mayröckers sind die Wege, die vom Leben ins Schreiben führen, kurz. Jeder Eindruck kann sofort Eingang finden in den entstehenden Text. Ihren völlig eigenen Stil kann man am ehesten im Bild der Alchemie begreifen: Erinnerungen aus der Kindheit finden sich in surreale Metaphern übersetzt, Wahrnehmungssplitter ihrer nächsten Umgebung und Meditationen über die Sehnsüchte und Nöte der menschlichen Existenz verschmelzen mit Einsprengseln aller Art, sprachlichen Zufallsfunden und Zitaten aus Briefen und Lektüren zu einer unverwechselbaren Legierung. Ein Feature von Norbert Hummelt Mit: Claudia Jahn, Sebastian Mirow und Udo Schenk Technische Realisation: Johanna Fegert und Andreas Völzing Regie: Iris Drögekamp Produktion: SWR 2014 Verfügbar bis zum 01.12.2022. ndr.de/radiokunst
    12/7/2021
    54:32
  • Demnächst: Der Fakeproduzent
    Der Fakeproduzent. Ein Ex-Mitarbeiter von Star-Produzent RedOne soll Künstler*innen finanziell ausgenommen haben. Dem schwedischen Musikproduzenten wird vorgeworfen, Dutzende junge Talente getäuscht, unter Druck gesetzt und finanziell ausgenommen zu haben. Die Musikerinnen und Musiker stammen aus Deutschland und anderen europäischen Ländern. In mindestens einem Fall soll der Produzent zudem eine junge Künstlerin verbal sexuell belästigt haben. Das Rechercheformat STRG_F (NDR/funk) sprach mit insgesamt 16 Musiker*innen, die dem Produzenten vorwerfen, sie mit falschen Versprechen teilweise um mehrere zehntausend Euro gebracht zu haben. Einige der Betroffenen haben sich in einer WhatsApp-Gruppe zusammengeschlossen. Alle 4 Folgen online ab 03.12.2021.
    11/29/2021
    0:41
  • das ARD radiofeature Alles Bio?
    Bio-Lebensmittel gibt es mittlerweile in jedem Supermarkt. Allein im letzten Jahr stieg der Umsatz der Branche um 23 Prozent. Laut der deutschen Nachhaltigkeitsstrategie soll der Anteil von Bio-Produkten in den nächsten 10 Jahren um das 6-fache steigen. Doch sind die meist teureren Lebensmittel tatsächlich besser? Kann, wer Bio kauft, dem grünen Siegel der EU oder den Logos der noch anspruchsvolleren Verbände wie Naturland, Bioland oder Demeter vertrauen? Ökologische Landwirte, die zum Wohle der Umwelt unter anderem auf viel Chemie verzichten, werden in der Regel wesentlich strenger kontrolliert als ihre konventionell arbeitenden Kollegen. Reicht das aus? Der Autor begleitet eine Kontrolleurin bei Ihrer Arbeit und kauft bio-zertifizierte Tomaten, Eier und Gurken, um danach deren Erzeuger in der Lüneburger Heide, der Mecklenburgische Seenplatte und Spanien zu besuchen. Der Bauer der köstlichen Tomaten würde den kleinen, vierhundert Jahre alten Familienbetrieb wegen der vielen Auflagen und Überprüfungen lieber heute als morgen aufgeben. Der Legebetrieb mit seinen 3000 Hennen pro Stall öffnet seine Türen nur zögerlich. Und die Laboruntersuchung der Gurke liefert noch vor der Abreise nach Andalusien ein Ergebnis, das misstrauisch macht. Auf der Suche nach möglichem Betrug trifft der Autor auf eine Branche in Angst vor einem Skandal. Ein ARD radiofeature von Jörn Klare. Produktion: NDR 2021.
    11/28/2021
    52:51
  • Life’s holiday
    Ist sie hier in den Ferien? Oder ist es "ihr letzter Platz"? Ist sie wirklich schon seit zwei Jahren da, wie ihre Betreuerinnen es behaupten? Oder doch erst seit zwei Wochen, wie ihr Gefühl es ihr sagt? Um diese Fragen kreist Elisabeths Bewusstsein, seit sie von ihren Töchtern in die nordthailändische Stadt Chiang Mai gebracht wurde. Im Pflegeheim "Baan Kamlangchay" verbringt sie, mit zehn weiteren Alzheimer- und Demenzkranken aus Deutschland und der Schweiz, ihren Lebensabend. Die meisten von ihnen sind bereits im späten, "non-verbalen" Stadium des geistigen Abbaus angelangt. So etwa Bernard, aus der französischen Schweiz. Vor seiner Erkrankung war er Sport- und Reisejournalist. Seine Frau, Christiane, hat ihn vor vier Jahren in Baan Kamlangchay untergebracht. Sie bereut ihre Entscheidung nicht, obwohl sie ihn nur einmal jährlich besuchen kann. In der Schweiz wären die Pflegeheime entweder nicht leistbar, oder nicht zumutbar, sagt sie. Ein Feature von Franziska Dorau. Mit: Irina Wanka. Technische Realisation: Christian Gortz. Regie: die Autorin. Produktion: ORF 2012. Verfügbar bis zum 17.11.2022. ndr.de/radiokunst
    11/23/2021
    53:49
  • Missbrauch von Gurus Gnaden?
    Über 30 Yoga-Schüler*innen werfen Mitgliedern der Sivananda-Organisation vor, sie sexuell missbraucht zu haben.
    11/17/2021
    52:10

Sobre NDR featurebox

Website da estação

Ouve NDR featurebox, Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten E várias outras estações de todo o mundo com a aplicação radio.pt

NDR featurebox

NDR featurebox

Descarregue agora gratuitamente e ouve facilmente o rádio e podcasts.

Google Play StoreApp Store

NDR featurebox: Podcast do grupo

NDR featurebox: Rádios do grupo

Information

Devido às restrições do seu browser, não é possível reproduzir directamente esta estação no nosso website.

No entanto, você pode tocar a estação aqui no nosso Popup-Player radio.pt.

Radio